Suche
  • Rhone Runners

24.05.2019 Pfynlauf und Leuker Bike Challenge

Am Freitagabend, dem 24. Mai 2019, startete der achte Pfynlauf und die 13. Leuker Bike Challenge auf dem Sportplatz in Susten.




Pfynlauf


Der attraktive Pfynlauf, welcher aus 9 km und einer Steigung von rund 150 Metern besteht, ist anspruchsvoll. Steigungen und Gefälle wechseln sich regelmässig ab, teils in sehr engen Passagen. Zusätzlich variiert die Unterlage zwischen Naturstrasse, Waldweg und Asphalt.


Von den Rhonerunners waren 8 Läuferinnen und Läufer am Start. Insgesamt schafften es 3 Rohnerunners aufs Podest. Podestplätze holten sich: Natalie Zurwerra, Platz 2 in der Kategorie «Damen 3»; Luca Benelli, Platz 2 in der Gesamtkategorie Herren; Remo Jordan, Platz 3 in der Kategorie «Herren 5».


Caroline Kuonen schaffte es bei den «Damen 1» auf den 4. Platz mit einer Zeit von 44:42. Bei den «Damen 2» schaffte es Marion Berchtold mit einer Zeit von 47:29 auf den 4. Platz. Sie stürzte während des anspruchsvollen Laufes, zum Glück ohne Verletzungen. Bei den «Damen 3» schaffte es Natalie Zurwerra ebenfalls auf einen Podestplatz. Sie kam auf den 2. Platz und verpasste mit nur 11 Sekunden den 1. Platz.


Bei den Herren schaffte es Luca Benelli mit einer tollen Zeit von 32:26 auf den 2. Platz, nachdem er im Vorjahr mit einer Zeit von 33:56 noch den dritten Rang belegte. Er stürzte während des spannenden Rennens und verpasste mit 12 Sekunden den 1. Platz.


Bei den «Herren 3» lief Marco Zimmermann auf Platz 4 mit einer Zeit von 37:29. Ihm fehlten 52 Sekunden fürs Podest. Patrick Kuonen lief in der Kategorie «Herren 3» mit einer Zeit von 41:23 auf den 7. Rang. In der Kategorie «Herren 4» lief Thomas Krejci ebenfalls auf den 7. Rang mit einer Zeit von 45:08. In der Kategorie «Herren 5» lief wieder ein Rhonerunner aufs Podest. Remo Jordan lief mit einer Zeit von 42:20 auf den 3. Rang. Ihm fehlten nur 5 Sekunden für den 2. Rang.


Leuker Bike Challenge


Die Rhonerunners Silvio Berchtold und Christian Grand absolvierten den 13. Leuker Bike Challenge. Ein Mountainbike-Rennen, welches sich über 16 km erstreckt mit teils sehr anspruchsvollen Steigungen. Silvio Berchtold erreichte mit einer Zeit von 1h03 in der Kategorie «Fun» den 1. Platz. Christian Grand fuhr in der Kategorie «Masters» mit einer Zeit von 1h04 auf den 7. Rang.


Bericht von Patrick Kuonen


Pressemeldungen Pfynlauf und Leuker Bike Challange 2019:


RRO/hm, 24.05.2019

http://www.rro.ch/cms/am-freitagabend-ging-in-susten-wiederholt-die-pfynlauf-challenge-ueber-die-buehne-die-schnellste-dame-ueber-neun-kilometer-war-georgette-kaempfen-bei-den-herren-war-es-fabian-fux-102511


RRO, 24.05.2019

http://www.rro.ch/cms/die-leuker-bike-challenge-lockte-am-freitag-rund-60-radfahrer-nach-susten-dabei-fuhren-zwei-oberwalliser-auf-das-podest-einer-von-beiden-sicherte-sich-gar-den-sieg-102512

1815.ch


WB, 25.5.2019

https://www.1815.ch/news/sport/news-sport/bike/


Resultate Pfynlauf 2019

http://www.vc-elite.ch/?action=get_file&id=34&resource_link_id=fa

Resultate Leuker Bike Challenge 2019

http://www.vc-elite.ch/?action=get_file&id=29&resource_link_id=f9

56 Ansichten

© 2018 bei Rhone Runners.